Denkanstöße für eine stärkere Digitalisierung in Ihrer Steuerkanzlei

Mittwoch, 19. August 2020 | 0 Kommentare
Digitalisierung - Denkanstöße für Steuerkanzleien von GetMyInvoices

Der aktuelle DATEV-Digitalisierungsindex für Steuerberater zeigt, dass Steuerberatungskanzleien im vergangenen Jahr bei der Digitalisierung ihrer Prozesse einen deutlichen Schritt vorangekommen sind. Das betrifft vor allem Kanzleien mit bis zu vier Mitarbeitern. Allerdings offenbart die Tatsache, dass noch immer etwa die Hälfte der Dokumente in Papierform eingeht gleichzeitig sehr „viel Luft nach oben“. Dieses Potenzial zu nutzen, ist nicht so schwer wie viele glauben.

Digitaler Dateninput – ein Erfolgsfaktor

Denn der Digitalisierungsindex illustriert zudem, dass die Höhe des Digitalisierungsniveaus vom Digitalisierungsgrad des Dateninputs abhängt. Das heißt: „Je stärker die Digitalisierung der eingehenden Daten fortgeschritten ist, desto einfacher können die weiteren internen Prozesse und der Datenoutput digitalisiert und Organisationsanpassungen vorgenommen werden.“ Dabei unterstützt GetMyInvoices optimal und schafft somit auch eine Voraussetzung für die Anwendung von Tax Tech. Unsere Software sorgt dafür, dass Sie als Steuerberater die Belege Ihrer Mandanten automatisch digital – und unmittelbar – erhalten.

GetMyInvoices trägt Eingangs- und Ausgangsrechnungen Ihrer Mandanten aus unterschiedlichsten Quellen automatisch zusammen. Die Spanne reicht von Tausenden Online-Portalen über E-Mail-Postfächer bis hin zu Drittlösungen wie Rechnungserstellungstools. Damit haben sie keinen Grund mehr, digital erhaltene Rechnungen auszudrucken und per Pendelordner an Sie weiterzuleiten – was rechtlich sowieso nicht zulässig ist. Es ist vielmehr ein Anlass, Partner, die Rechnungen noch postalisch verschicken, zu kontaktieren und zu bitten, die Dokumente digital zur Verfügung zur stellen. Darüber hinaus bietet GetMyInvoices eine Scan-App, über die zum Beispiel unterwegs entstehende Quittungen einfach digitalisiert und zu unserer Rechnungsmanagementlösung hochgeladen werden können.

Sämtliche Dokumente lassen sich per Webbrowser verwalten. Außerdem kann mit wenigen Schritten eine automatische Weiterleitung in gängige Buchhaltungsprogramme und über Schnittstellen zu DATEV Unternehmen Online, ADDISON OneClick oder Stotax Select und somit an Sie als Steuerberater eingerichtet werden.

Angenehmes Arbeiten auf allen Ebenen

Mit verschiedenen Paketen passt sich GetMyInvoices Ihren Prozessen an. Sie profitieren von einer übersichtlichen Mandantenverwaltung, in der Sie all Ihre verbunden Mandanten sehen. Sie können sich jederzeit direkt in das Konto Ihrer Mandanten einloggen, um dort sämtliche – über GetMyInvoices erhaltenen – Rechnungen oder Kontoauszüge einzusehen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, weitere Portale zum Rechnungsdownload anzufordern, Tickets für Mandanten zu erstellen und auch Ihre Abrechnung in das Mandantenkonto hochzuladen.
Die Zusammenarbeit mit Ihren Mandanten vereinfacht sich erheblich und wird effizienter. Ihre Digitalkompetenz können Sie mit unserem Digitalexperten-Siegel belegen und sich somit von Ihren Mitbewerbern positiv abheben. Es lassen sich also weit mehr Vorteile als die reine Zeitersparnis/Optimierung von Prozessen und Zukunftssicherung erreichen, die dem DATEV-Digitalisierungsindex zufolge als wichtigste Treiber der Digitalisierungsprozesse gesehen werden. Als Hemmnisse nannten die Steuerberater unter anderem die Bereitschaft der Mandanten (65 Prozent) sowie den zeitlichen Aufwand der Implementierung (55 Prozent). Beides trifft im Falle von GetMyInvoices nicht zu. Denn unsere Rechnungsmanagementlösung ist sofort einsatzbereit, dank Cloud wartungsfrei, intuitiv zu bedienen und nimmt Ihren Mandanten die manuelle Arbeit für die vorbereitende Buchhaltung fast vollständig ab. Kein Grund also, um an der manuellen Vorgehensweise festzuhalten!

Weitere Möglichkeiten nutzen

Was den gegenüber der DATEV angegebenen Personalmangel und die schwierige Rekrutierung von Mitarbeitern für Steuerkanzleien betrifft, so hilft GetMyInvoices, personelle Ressourcen zu schonen. Nutzen Sie als Steuerberater zudem weitere digitale Lösungen, können Sie diesen Effekt verstärken.

Ein Beispiel ist E-Learning, über das viele Qualifizierungsmaßnahmen abgedeckt werden können. Genauso wie sich hier Reiseaufwand und -kosten vermeiden lassen, ist dies bei vielen Gesprächen mit Mandanten möglich. Während der Coronakrise haben zahlreiche Menschen gelernt, mit Konferenzsoftware & Co. umzugehen, sodass Sie auch so manche Geschäftsreise ruhigen Gewissens durch ein virtuelles Meeting ersetzen können. Das spart Zeit und Geld. Probieren Sie es aus!

Informieren Sie sich am besten gleich über unsere Lösung!

Kommentar schreiben

Jetzt GetMyInvoices
kostenlos 14 Tage testen

Überzeugen Sie sich von den Vorteilen der automatisierten Rechnungsverwaltung: Mehr Übersicht. Weniger
Buchhaltungsaufwand. Mehr Zeit für Ihre unternehmerischen Ideen.

Kostenlos testen