GetMyInvoices kooperiert mit CANDIS – Oktober 2016

Dienstag, 25. Oktober 2016 | 0 Kommentare

Der Herbst hat begonnen: Draußen fallen die Blätter von den Bäumen. Damit bei Ihnen nicht mehr so viele Blätter im Büro sind, haben wir GetMyInvoices folgendermaßen verbessert:

Kooperation mit CANDIS:

Jetzt können Sie GetMyInvoices noch effektiver nutzen

Die Buchhaltungssoftware CANDIS bindet GetmyInvoices ab sofort als Import-Modul ein. Durch diese Kooperation können Sie nicht nur Ihre Rechnungen importieren und mit dem Mobiltelefon erfassen, sondern auch gleich mit Ihren Bankdaten abgleichen und nicht bezahlte Rechnungen mit Paypal, Kreditkarte oder Girokonto einfach und per Klick bezahlen.

Freigabe für Synchronisation:

Steuern Sie selbst, was wann synchronisiert wird

Es gibt ein neues Feature bei GetMyInvoices: Ab sofort können Sie selbst steuern, was wann genau synchronisiert wird. Sie finden diese Funktion unter “Synchronisations-Konto bearbeiten”. Bis heute konnten Sie nur auswählen, wie häufig sich GetMyInvoices mit beispielsweise Dropbox verbinden soll, um Ihre Daten zu synchronisieren.

Ab sofort können Sie mit gesetztem Häkchen bei “Freigabe erforderlich” auswählen, dass Ihr Account sich erst dann, wenn Sie es selber wünschen, mit dem Konto verbindet.

Wofür ist das nützlich?

Ein Anwendungsbeispiel: Sie haben einen Freelancer beschäftigt, der Ihnen Rechnungen für seine Leistungen schickt. Diese Rechnung könnten Sie beispielsweise erst dann automatisiert zur Buchhaltung schicken lassen, wenn Sie die Rechnung geprüft haben und Sie selber einen Zahlungseingang für die Kundenrechnung haben.

Verbesserungen an bestehenden Lieferanten

Rechnungen aus Facebook Business Konten herunterladen

Eine weitere Änderung betrifft Facebook: Wenn Sie einen Account haben, mit dem Sie mehrere Facebook Business Konten verwalten, können Sie nun in Ihrem GetMyInvoices-Konto festlegen, welche Facebook-Rechnungen Sie herunterladen möchten.

Dazu gehen Sie einfach auf “Lieferanten”, wählen dort Ihren Facebook-Account aus bzw. erstellen einen neuen Lieferanten mit “Lieferanten hinzufügen” und wählen als Online-Portal “FACEBOOK” aus. Unterhalb des Passwortfeldes findet sich “Account-Nummern für Import”. Dort geben Sie die Nummern derjenigen Accounts an, die sie in GetMyInvoices importieren möchten.

Mehrere Konten können ganz einfach mit Komma getrennt werden, sodass Sie stets die Kontrolle haben, welche Accounts abgerufen werden.

 

Rechnungen aus Google Adwords MCC Accounts herunterladen

Ab sofort können Sie bei der Benutzung des Google AdWords Managers mehrere Konten abrufen. Es ist also möglich, den Download von Adwords-Rechnungen mehrerer Adwords-Accounts durchzuführen.

 

Neue Portale (Auszug)

Zu guter Letzt: Natürlich halten wir nicht nur das System auf dem Laufenden, sondern auch die zu verarbeitenden Daten. So haben wir kürzlich neben vielen anderen die folgenden Portale hinzugefügt:

Ab sofort können Sie also auch Ihre Rechnungen aus diesen Portalen einfach über GetMyInvoices herunterladen lassen.

Jetzt GetMyInvoices
kostenlos 14 Tage testen

Überzeugen Sie sich von den Vorteilen der automatisierten Rechnungsverwaltung:
Mehr Übersicht. Weniger Buchhaltungsaufwand.
Mehr Zeit für Ihre unternehmerischen Ideen.

Kostenlos testen

Kommentar schreiben