Belege automatisch zu lexoffice exportieren

Belege automatisch zu lexoffice exportieren

So richten Sie den Dokumentenexport zwischen GetMyInvoices und lexoffice ein

1. Integrations-Prozess starten

Melden Sie sich bei GetMyInvoices an > Wählen Sie im rechten Menü „Synchronisation“ > Klicken Sie auf „Synchronisations-Konto hinzufügen“ > Klicken Sie auf „Export“ > Wählen Sie lexoffice > Klicken Sie auf „Weiter“!

1. Integrations-Prozess starten

2. Synchronisationsziel hinzufügen

Fügen Sie bei Bedarf eine Notiz hinzu > Klicken Sie auf „Erweiterte Einstellungen“ > Legen Sie die zu exportierenden Dokumententypen und -tags fest, aktivieren Sie ggf. das Freigabefeld > Bestimmen Sie, ob Sie die Dokumente nach der Übertragung in GetMyInvoices archivieren wollen > Klicken Sie auf „Weiter“!

2. Synchronisationsziel hinzufügen

3. Verknüpfung zu lexoffice erstellen

Melden Sie sich im sich öffnenden Fenster in Ihrem lexoffice-Konto an > Autorisieren Sie GetMyInvoices, den Status hochgeladener Bilder abzurufen und Belegbilder in lexoffice hochzuladen, indem Sie auf „Zugriff erlauben“ klicken!

3. Verknüpfung zu lexoffice erstellen

4. Synchronisations-Konto hinzufügen

Geben Sie den Kontotyp und den Namen des Kontos an > Legen Sie gegebenenfalls den Standard-Kontakt und die Standard-Buchungskategorie fest > Definieren Sie den Datumsbereich der zu exportierenden Dokumente > Klicken Sie auf „Speichern“!

4. Synchronisations-Konto hinzufügen

5. Integration abgeschlossen

Es wird nur kurze Zeit dauern, bis Sie im Hauptmenü unter „Synchronisieren” Informationen zur Synchronisation und später die exportierten Dokumente in lexoffice sehen können. > Das war‘s!

5. Integration abgeschlossen

GetMyInvoices beschleunigt den Belegtransfer zu lexoffice

lexoffice ist eine Online-Buchhaltungssoftware, die zahlreiche Funktionen vereint. Dazu zählen das Erstellen von Angeboten, das Schreiben von Rechnungen, das Verwalten von Kunden, das Führen eines Kassenbuchs und Lohnabrechnungen. Lexoffice ermöglicht integriertes Online-Banking mit automatischem Zahlungsabgleich sowie das Erstellen der Einnahme-Überschussrechnung, der Gewinn- und Verlustrechnung und von Umsatzsteuer-Voranmeldungen. Der Steuerberater kann sämtliche Buchungen im standardisierten DATEV-Format übernehmen oder per direktem Zugang mitarbeiten.

Das Erfassen von Belegen ist zum Beispiel per PDF, Scans und App-Fotos möglich. Wer GetMyInvoices mit lexoffice verknüpft, kann alle in der Rechnungsmanagementlösung automatisch zusammengetragenen Belege ohne manuellen Aufwand in lexoffice importieren.

Top