GetMyInvoices Update: Unsere Extras für Ihren Schlussspurt 2021

Mittwoch, 27. Oktober 2021 | 0 Kommentare

Damit Sie nach der Zeitumstellung motiviert den Jahresendspurt antreten können, haben wir uns auch im Oktober „ordentlich ins Zeug gelegt“. GetMyInvoices verfügt nun über verschiedene weitere Raffinessen. Zudem finden Steuerberater, Unternehmen und Privatpersonen mit der GrundsteuerApp eine Lösung, um die Grundsteuerreform so einfach wie möglich umzusetzen. Nicht zuletzt nehmen wir Sie auf virtuellen und Vor-Ort-Events an die Hand, damit Sie Ihr Rechnungsmanagement in die Pole-Position bringen können.

Unser Workflow Feature hat mit dem Einstellen einer Zahlungsgrenze ein Upgrade erhalten. Das bedeutet, dass Sie im Freigabeprozess Kostengrenzen definieren können. Beispielsweise ist es möglich, eine Rechnung, die höher als 1.000 € ist, nur von einer ausgewählten Person, etwa dem Geschäftsführer, genehmigen zu lassen.

Rechnungen automatisch in hmd.dts exportieren

Außerdem verfügt GetMyInvoices über eine Schnittstelle zum Daten-Transfer-System von hmd-Software. Über hmd.dts können Mandanten von Steuerberatern ihre Belege digital und sicher an die Kanzlei übermitteln, unabhängig davon, ob es sich um Dokumente für die Einkommensteuer, die Lohnabrechnung oder die Buchhaltung handelt. GetMyInvoices automatisiert die Bereitstellung der Belege komplett, sodass Mandanten wertvolle Zeit sparen. Nutzer von hmd.dts können die Verknüpfung mit GetMyInvoices selbst einrichten. Ein Video demonstriert, wie dies in wenigen Schritten funktioniert.

Zum Erklärvideo

 

Einfache Umsetzung der Grundsteuerreform

Mit der GrundsteuerDigital lässt sich die verpflichtende Neubewertung von Immobilien komplett digital vornehmen. Steuerberater können die Grundsteuerwerte ihrer Mandanten deklarieren und behalten den Überblick über anstehende Fristen. Unternehmen ermitteln die Neubewertungen ihrer Grundsteuerwerte und übertragen die Daten direkt an das Finanzamt und Privatpersonen erledigen die Deklaration in drei kleinen Etappen.

Zur GrundsteuerApp

 

Persönliche Tipps für Ihr Rechnungsmanagement

Auf der Amagno.Connect 2021 hat unser Director Business Operations, Christian Heimrich, Hilfestellung für den Jahresabschluss gegeben, dessen heiße Phase jetzt beginnt. Denn er beantwortete eine mystische Frage, die sich wohl jeder, der die vorbereitende Buchführung auf traditionelle Weise erledigt, oft stellt: „Wo ist Rechnung?“ Dabei war natürlich jeder beliebige Beleg gemeint. Denn Christian stellte GetMyInvoices als Komplettlösung fürs Rechnungsmanagement vor. Diese sammelt Rechnungen & Co. automatisiert und zentral ein, ermöglicht Bankzuordnung und Bezahlung, bildet Finanzprozesse und Freigaben sowie Ausgabenmanagement ergänzend zu Buchhaltungstools, Dokumentenmanagementsystemen und anderen Lösungen ab. Der Vortrag ist online abrufbar.

Zur Aufzeichnung

Als Nächstes sind wir persönlich auf der DATEV Marktplatz-Expo am 11. November in München und am 16. November in Berlin anzutreffen. Dort werden wir einen Stand aufbauen und einen Vortrag halten. In diesem stellen wir GetMyInvoices im Zusammenspiel mit DATEV Unternehmen online vor.

Typische Anwenderfragen

Während der Kommunikation mit unseren Kunden erhalten wir oft wiederkehrende Fragen. Deshalb beantworten wir wieder einige davon in unserem Blog. Dieses Mal sind es folgende:

„Können in GetMyInvoices auf Dokumentenebene Kostenstellen hinterlegt werden?“
Wir sind aktuell dabei, dieses Feature bei der DATEV- und sevDesk-Schnittstelle einzubauen. Für die Zukunft ist es auch geplant, dass diese Felder für weitere Exportziele ausgefüllt werden können.
„Ist es möglich, Dokumente über die Scan-App zu bearbeiten bzw. werden diese Änderungen im System gespeichert?“
Jedes Dokument, welches Sie über die Scan-App hochladen, lässt sich dort direkt bearbeiten, zum Beispiel durch das Hinterlegen einer Notiz. Diese Änderungen werden dann im System gespeichert und angezeigt.

Antworten auf weitere Fragen rund um GetMyInvoices finden Sie in unserer Wissensdatenbank.

Zur Wissensdatenbank

 

Neue Online-Portale

Selbstverständlich haben wir auch im Oktober neue Portale angebunden, aus denen Anwender Dokumente abrufen lassen können. Dazu zählen:

  • 7SHIFTS
  • Cincopa
  • DigiMember
  • DIFFY
  • ContractHero
  • envira M
  • CONFLUENT

Jetzt GetMyInvoices
kostenlos 14 Tage testen

Überzeugen Sie sich von den Vorteilen der automatisierten Rechnungsverwaltung:
Mehr Übersicht. Weniger Buchhaltungsaufwand.
Mehr Zeit für Ihre unternehmerischen Ideen.

Kostenlos testen