GetMyInvoices künftig auch über Open Integration Hub nutzbar

Dienstag, 26. Juni 2018
Rechnungsmanagement-Lösung wurde für Entwicklung eines Konnektors ausgewählt

Lübeck / Köln. Die Rechnungsmanagement-Lösung GetMyInvoices wird als eines der ersten Systeme dabei sein, wenn die Integrationsplattform Open Integration Hub ab Mitte kommenden Jahres an den Start geht.

Denn auf der Summer Connection des Cloud Ecosystem e. V. am 20. Juni 2018 in Köln hat Simplessus als Anbieter von GetMyInvoices den Zuschlag erhalten, einen Konnektor zu entwickeln, der die Lösung mit der Plattform verbindet.

Der Open Integration Hub ist ein offenes Projekt zur Standardisierung des Datenaustausches zwischen Geschäftsanwendungen. Mit nur einer Schnittstelle können Daten mit allen anderen Lösungen ausgetauscht werden, die dem Standard entsprechen. Das reduziert den Aufwand bei Softwareanbietern und Nutzern. Die Offenheit sorgt für eine hohe Akzeptanz des Standards am Markt. Die freie Verfügbarkeit der Technologie ermöglicht jedem Unternehmen, neue Geschäftsmodelle auf Basis von Datenaustausch und Integration anzubieten.
Der Open Integration Hub ist ein Projekt der deutschen Cloud-Wirtschaft unter Führung des Branchenverbandes Cloud Ecosystem e. V. und soll nach seiner Fertigstellung als Open Source öffentlich verfügbar sein.

„Für uns bedeutet dies, dass wir die Konnektivität von GetMyInvoices mit gegenwärtig circa 35 Schnittstellen noch weiter erhöhen können“, erklärt Björn Kahle, Geschäftsführer von Simplessus, und sagt: „Wir freuen uns sehr über die Wertschätzung, als einer der ersten Softwareanbieter beim Open Integration Hub dabei zu sein.“

Nach der Bekanntgabe von GetMyInvoices und weiteren neun Partnern beginnt nun mithilfe von Fördermitteln die Entwicklung der jeweiligen Konnektoren unter Einhaltung der Quality Guidelines sowie die Erarbeitung der Dokumentationen.

Über GetMyInvoices:

GetMyInvoices ist eine digitale Rechnungsmanagement-Software zur Vereinfachung und Beschleunigung der vorbereitenden Buchhaltung. Die Lösung ruft Rechnungen und andere Dokumente aus Tausenden Quellen automatisch ab. Dazu zählen mehr als 10.000 Online-Portale, E-Mail-Postfächer, Cloudspeicher und Drittlösungen wie Rechnungserstellungstools. Papierbelege lassen sich über eine Scan-App komfortabel erfassen. Dabei liest GetMyInvoices relevante Rechnungsinformationen automatisch aus. Somit befinden sich sämtliche Belege und Rechnungsinformationen sicher an einem Ort. Von dort lassen sie sich – unter Einhaltung individueller Workflows – bequem an den Steuerberater, in Buchhaltungssoftware, Dokumentenmanagement-Systeme und weitere Anwendungen übertragen. Anwender sparen Aufwand und Zeit, effizientes Cashflow-Management wird möglich.

Weitere Informationen: www.getmyinvoices.com

Ihre Redaktionskontakte:
fino data services GmbH
Björn Kahle
Willy-Brandt-Allee 31
D-23554 Lübeck
Tel.: +49 4550 99 690 02
E-Mail: press@getmyinvoices.com

good news! GmbH
Bianka Boock
Kolberger Straße 36
D-23617 Stockelsdorf
Tel.: +49 451 88199-21
E-Mail: bianka@goodnews.de

Zurück

Informationen

GetMyInvoices ist eine Lösung für cloudbasiertes Rechnungsmanagement, die insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen adressiert.

Weitere Informationen: www.getmyinvoices.com

Ihre Redaktionskontakte

fino data services GmbH
Björn Kahle
Willy-Brandt-Allee 31
D-23554 Lübeck

Tel.: +49 4550 99 690 02
E-Mail: press@getmyinvoices.com

good news! GmbH
Bianka Boock
Kolberger Straße 36
D-23617 Stockelsdorf

Telefon: +49 451 88199-21
Fax: +49 451 88199-29
E-Mail: bianka@goodnews.de
www.goodnews.de

Jetzt GetMyInvoices
kostenlos 14 Tage testen

Überzeugen Sie sich von den Vorteilen der automatisierten Rechnungsverwaltung:
Mehr Übersicht. Weniger Buchhaltungsaufwand.
Mehr Zeit für Ihre unternehmerischen Ideen.

Kostenlos testen